Herzlich willkommen!

Ich freue mich über ihren Besuch auf meiner persönlichen Website. Auf den folgenden Seiten gibt es jede Menge Informationen über mich, meine Tätigkeitsschwerpunkte, Interessen und natürlich meine Förderer und Unterstützer.

Ich wünsche viel Spaß und freue mich natürlich auf viele interessante Kontakte.

Steve Kirsch

Es ist geschafft !!! Meister 2015 mit Rekordergebnis

 

Eine Wahnsinnssaison fand ihren Höhepunkt im belgischen Spa

Zum Saisonabschluss ging es mit den Rennen 15 und 16 der Saison auf eine der schönsten und anspruchsvollsten Strecken der Welt. Auch wenn der Meistertitel schon im Gepäck war, hieß es nochmals alle Konzentration zu sammeln und ein schon historisches Ergebnis zum Meistertitel hinzu zu packen. Und es ist mir gelungen. Beiden Rennen von der Pole begonnen, die Siege eingefahren und in beiden Rennen die jeweils schnellste Rennrunde absolviert. Das hieß zum krönenden Abschluss des Wochenendes wieder Maximalpunktzahl erreicht und  mein Traumergebnis in der Saison erlangt. Und dieses Ergebnis 2015 wird für mich um so wichtiger, da es nach 2 Jahren Division M ab dem Jahr 2016 eine Reglementänderung geben wird und die aktuellen Minis der Division M in die Production-Klasse wechseln werden. Und somit werde ich der alleinige Meister aus den 2 Jahren ADAC Procar Division M sein. Also neben dem Rekordergebnis 2015 nach Punkten, bleiben die Meistertitel 2014 und 2015 alleinig bei mir in Sachsen.

16 Siege in 16 Rennen
16 schnellste Rennrunden
15 Pole Position`s
191 von 192 möglichen Punkten

Aber das Rennwochenende wurde noch perfekter, da mein Schützling Victoria Froß mit einer bärenstarken und beeindruckenden Leistung im Sonntagsrennen auf Platz 3 nach vorn gefahren ist und wir gemeinsam auf dem Podium standen. Am Samstag wurde Vici leider von einem kleinen technischen Defekt eingebremst, was sie aber am Sonntag noch gestärkter ins Rennen gehen ließ.

 

Sie hat auf einer der anspruchsvollsten Strecken ihr wahres Können im Rennen zeigen können, was für die Saison 2016 schon einiges erwarten lässt. Und hier wurde es auch mit der schnellsten Rennrunde doch schon sehr eng für mich. Victoria saß mir in der schnellsten Runde nur 0,3 Sekunden im Nacken. Aber den Punkt hätte ich Ihr sehr gern abgegeben.

Ich möchte mich auf diesem Wege bei meinem Team, meinen Förderern und Partnern der Saison 2015, und natürlich bei meiner Familie und allen fleißigen Helfern im Umfeld für die Unterstützung und das in mich gesetzte Vertrauen bedanken. Ich hoffe, dass ich Euch Allen mit der erfolgreichen Titelverteidigung und einem historischen Ergebnis etwas zurückgeben konnte.

 

ADAC Procar 2015

Endergebnis Saison 2015 Division M

Meister 2015     Steve Kirsch               
Platz 2                 Dirk Lauth
Platz 3                 Bernhard Wagner

Zu den Videos der Rennen >>

Nächste Termine

Termine folgen in Kürze